Allgemeine Geschäftsbedingungen

1) Geltungsbereich

Die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend „AGB“) gelten für Bestellungen von Waren aus dem Produktsortiment des Facts & Change GmbH Online Shop – www.luma-enlite.com – in der jeweiligen zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

Durch Ihre Bestellung in unserem Online Shop (Klicken auf den Button „Jetzt kaufen“) legen Sie uns, der Facts & Change GmbH im Folgenden nur „wir“ oder „F&C“ genannt, ein verbindliches Kaufangebot, an das Sie vierzehn Tage gebunden sind. Der Vertrag kommt erst durch Übermittlung einer Versandbestätigung oder durch Absendung der bestellten Ware zustande. Die nach Abschluss des Kaufvorganges automatisiert übermittelte Empfangsbestätigung Ihrer Bestellung stellt noch keine Angebotsannahme durch uns dar. Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen werden mit jeder Bestellung Vertragsbestandteil.

Die AGB bilden einen integrierenden Bestandteil des zwischen F&C E-Commerce und dem Kunden abgeschlossenen Vertrages. Von den AGB abweichende Bestimmungen erlangen nur Rechtsverbindlichkeit, wenn sie von F&C E-Commerce ausdrücklich und schriftlich akzeptiert werden. Entgegenstehende Bedingungen des Kunden werden nicht anerkannt.

 

2) Vertragspartner

Facts & Change GmbH
Takern II 170
8321 St. Margarethen an der Raab

Tel.:+43 (0) 664 / 519 24 04
Fax: +43 (0) 316 / 23 11 23 1218
E-Mail: contact@luma-enlite.com

FN 359899 p

 

3) Mindestbestellwert

Der Mindestbestellwert beträgt € 25,-. Darunter können wir keine Bestellungen annehmen.

 

4) Preise

Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer ohne Versandkosten und gelten Zeitpunkt der zum Bestellung in Euro. Verbindlich ist der vor Abschluss des Bestellvorganges angezeigte Preis.

 

5) Kontodaten

Facts & Change GmbH
Takern II 170
8321 St. Margarethen an der Raab

Raiffeisenbank Weiz-Anger eGen
IBAN:   AT043818700000150078
BIC:     RZSTAT2G187

 

6) Bonuspunkte

Für nähere Informationen zum LUMA Bonuspunkte System bitte um Kontaktaufnahme per Email.

 

7) Warenverfügbarkeit

Ist zum Zeitpunkt der Bestellung die von Ihnen bestellte Ware kurzfristig nicht verfügbar, teilen wir Ihnen dies mit. Ist die Ware dauerhaft nicht lieferbar, kommt kein Vertrag zustande; hierüber werden wir Sie informieren.

Die F&C ist zu Teillieferungen berechtigt. Nachlieferungen erfolgen sofort nach Eintreffen der Ware.

Bei kundenspezifisch angefertigten Produkten entsteht eine längere Lieferzeit, diese kann bis zu 6 Wochen betragen.

 

8) Versandkosten

Wir versenden nach Österreich, Belgien, Tschechien, Finnland, Deutschland, Kroatien, Ungarn, Italien, Slowakei, Luxemburg, Niederlande, Norwegen, Slowenien, Schweden, die Schweiz und den Rest der Welt mit der Ausnahme der Länder USA, Kanada und Australien.  Beim Versand in den Rest der Welt sind eventuelle zusätzlich länderspezifische Gebühren oder Abgaben durch den Empfänger zu tragen und eventuelle nationale Lieferbeschränkungen je Bestellung zu beachten. Die Versandkosten betragen österreichweit € 4,00, nach Deutschland € 10,00, nach Belgien, Tschechien, Kroatien, Ungarn, Italien, Slowakei, Luxemburg, Niederlande, Slowenien € 15,00, in die Schweiz € 16,00, nach Finnland, Norwegen, Schweden € 17,00 und in den Rest der Welt (exklusive möglicher anfallender länderspezifischer Gebühren und Abgaben, diese sind vom Empfänger selbst zu tragen) € 25,00 je Bestellung, selbst wenn wir die Lieferung auf mehrere Pakete aufteilen müssen..

 

9) Umtauschrecht

Mit Ihrer Rechnung können Sie die Waren innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt bei der F&C umtauschen. Artikel, die Sie zurückgeben wollen, müssen unbenutzt, unverschmutzt und möglichst noch in Originalverpackung sein.
Der Kaufpreis der retournierten Ware wird in Form eines Gutscheins der F&C erstattet. Eine Barauszahlung ist bei Umtausch nicht möglich.

 

10) Rücktrittsrecht (Widerrufsrecht)

Sie haben das Recht, diesen Vertrag binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beginnt an dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, außer der Beförderer, die (bei Teillieferungen einer einheitlichen Bestellung: letzte) Ware in Besitz genommen hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben müssen Sie uns z.B. per Brief, Fax oder E-Mail, wenn Sie möchten mit unserem Kontakt-Formular (Link: https://shop.luma-enlite.com/kontakt) darüber informieren. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Mitteilung vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Kontaktdaten und Rücksendeadresse:

Facts & Change GmbH

Takern II 170

8321 St. Margarethen an der Raab

Tel.:+43 (0) 664 / 519 24 04
Fax: +43 (0) 316 / 23 11 23 1218
E-Mail: contact@luma-enlite.com

 

Bei Widerruf werden wir Ihre Zahlungen einschließlich der Standard-Lieferkosten binnen vierzehn Tagen nach Widerrufserklärung spesenfrei mit dem von Ihnen genutzten Zahlungsmittel zurückzahlen. Die Ware ist binnen 14 Tagen ab Widerrufserklärung an uns zurückzusenden. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Ware zurückerhalten oder Sie den Nachweis über die Rücksendung der Waren erbracht haben.

Die Kosten der Rücksendung innerhalb von Österreich und Deutschland übernehmen wir. Wir bitten sie zur Rücksendung, den per Kontakt-Formular georderten Retourenkleber zu benutzen. Unfreie Rücksendungen (nicht frankierte Sendungen, die auch unseren Retourenkleber nicht tragen) werden nicht angenommen. Die zurückgesendete Ware muss unbenutzt sein. Es gilt nicht als Benützung, wenn sie die Ware nur wie im Geschäft prüfen. Wurde die Ware benützt, behalten wir den Wertverlust vom rückzuerstattenden Kaufpreis ein. Widerruf und Rücksendung sind an die Facts & Change GmbH zu richten.

Vom Rücktritts- und Umtauschrecht sind alle Waren ausgenommen, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden.

Widerrufsformular

11) Gewährleistung/Haftungsausschluss

Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen über die Gewährleistung; die Gewährleistungsfrist beträgt 24 Monate ab Warenerhalt. Ansprüche auf Ersatz von Schäden und Aufwendungen sind ausgeschlossen, ausgenommen hiervon sind Personenschäden, Schäden, die vorsätzlich oder grob fahrlässig von uns verursacht wurden, sowie Produkthaftungsansprüche. Der Käufer ist verpflichtet offene Mängel bei der Übernahme sofort schriftlich und nach Art und Umfang detailliert anzuzeigen. Die Rechnung für die reklamierte Lieferung ist dem Verkäufer vorzulegen.

 

12) Bezahlung

Sie können mit Kreditkarte, Paypal, Vorkasse oder Sofortüberweisung bezahlen. Wir liefern nicht per Nachnahme. Wir akzeptieren VISA oder MasterCard. Wir prüfen die Gültigkeit der Kreditkarte, die Bedeckung des Einkaufsbetrages und die Richtigkeit der Adressdaten. Der Rechnungsbetrag wird Ihrem Konto oder Ihrer Kreditkarte mit Versand der Ware angelastet. Der Versand erfolgt erst nach Zahlungseingang.

 

13) Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Erfüllung aller Verpflichtungen des Käufers einschließlich allfälliger Zinsen, Spesen und Kosten behält sich der Verkäufer das Eigentumsrecht am Kaufgegenstand vor.

 

14) Zustimmungserklärung zur Datenverwendung

Sie erlauben uns, der Facts & Change GmbH, Takern II 170, 8321 St. Margarethen an der Raab, Österreich, mit Ihrer Bestellung, die von Ihnen beim Bestellvorgang angegebenen personenbezogenen Daten (wie insbesondere Name, Wohnanschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse) zum Zwecke des Versandes, Buchhaltung, Mahnwesens, Kundenbetreuung, Beratung sowie für Zwecke der Marktbeobachtung und der Optimierung des Vertriebssystems und der Werbemaßnahmen sowie für unsere Kundenkartei elektronisch zu speichern und zu verarbeiten, sowie an unseren bei der Ausführung des Auftrages tätigen Logistikpartner, und an die Zahlungsdienstleister entsprechend der von Ihnen gewünschten Zahlungsart weiterzugeben. Unsere DVR-Nr. ist 4015044.

Wir geben Ihre Daten nicht zu Werbezwecken an Dritte weiter. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nur an Dienstleistungserbringer, die von uns mit der Abwicklung der angeführten Verwendungszwecke beauftragt werden.

Mit unserem Newsletter möchten wir Sie gerne über Angebote und neueste Trends am Laufenden halten. Selbstverständlich wahren wir auch in diesem Zusammenhang Ihre Privatsphäre und lassen Ihnen unseren Newsletter nur dann zukommen, wenn Sie dies ausdrücklich wünschen. Sie können diesen auch jederzeit durch anklicken des “Abmelden” – Links abbestellen, der in allen unseren Mails enthalten ist, sowie unter den unten angeführten Kontaktmöglichkeiten.

Mit Ihrer Bestellung erklären Sie sich einverstanden, dass Sie von uns zur Übersendung von Werbung und Unterbreitung von Serviceangeboten für unsere Waren und Dienstleistungen postalisch kontaktiert zu werden. Diese Zustimmung können Sie jederzeit postalisch, unter contact@luma-enlite.com oder Tel.: + 43 (0) 664 / 519 24 04 widerrufen. An diese Kontaktmöglichkeit können Sie gegebenenfalls auch alle übrigen Auskunftsbegehren an uns richten, sowie Anfragen in Verbindung mit Ihrem jederzeitigem Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Dieses Recht ist nur insofern eingeschränkt, als wir die Löschung Ihrer Daten zur Wahrung unserer Ansprüche aussetzen können.

Wir verweisen auf die gesonderte Datenschutzerklärung.

 

15) Anwendbares Recht

Es gilt ausschließlich österreichisches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechtes. Gerichtsstand für alle sich aus dem Vertragsverhältnis ergebenden Streitigkeiten ist das jeweils sachlich zuständige Gericht in Graz.

 

16) Schlichtungsstelle

Wir erkennen den Internet Ombudsmann als außergerichtliche Schlichtungsstelle an. Internet Ombudsmann, Margaretenstr. 70/2/10, 1050 Wien. www.ombudsmann.at

 

17) Anbieterkennzeichnung

Facts & Change GmbH, Takern II 170, 8321 St. Margarethen an der Raab, AUSTRIA, Firmenbuchnummer: 359899 p, Firmenbuch Gericht: Handelsgericht Graz Umsatzsteuer ID: ATU66525307, Rechtsform: GmbH, Firmensitz: St. Margarethen an der Raab.

 

18) Schlussbestimmungen

Änderungen und Ergänzungen dieses Vertrages bedürfen der Schriftform und der Zustimmung der Vertragspartner. Auf das Formerfordernis der Schriftlichkeit kann ebenfalls nur schriftlich unter Zustimmung der Vertragspartner verzichtet werden.

Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieses Vertrages ungültig sein oder werden, so wird die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen dadurch nicht berührt. Die Vertragspartner verpflichten sich, in diesem Fall die sich als rechtsungültig ergebende Bestimmung nach Möglichkeit durch eine gültige dem wirtschaftlichen Ergebnis nahe kommende Bestimmung zu ersetzen und sich gegenseitig so zu stellen, als ob diese Bestimmung vom Zeitpunkt der Ungültigkeit an vereinbart gewesen wäre. Gleiches gilt im Falle einer Lücke des Vertrages.

 

STAND: 01.01.2016

Alle früheren AGB verlieren hiermit ihre Gültigkeit.

logo_luma_negativ_transparent